132. HV des Turnverein Näfels

 

DZ. Am Freitag den 26.01.18 trafen sich knapp 40 Turner im Restaurant Schützenhof zur 132 Hauptversammlung des TV Näfels.

Neben den Gästen aus der Gemeinde Glarus Nord dem Damenturnverein dem Turnerinnenverein sowie den Turnveteranen sind die Mitglieder genau zur hälfte Ehrenmitglieder und zur hälfte Aktivmitglieder anwesend gewesen. 

Punkt 19.00 Uhr bekamen wir den Salat serviert. Nach der Vorspeise bekamen alle Anwesenden einen exzellentes Rahmschnitzel mit Pommes oder Nudeln. Herzlichen Dank dem Restaurant Schützenhof und seinem Service und Küchenteam für die tolle Bewirtschaftung.

 

Um 20.15 Uhr konnte mit dem Pflichtteil des Abends begonnen werden. Mittlerweile geübt führte der Präsident Davide Zingale durch die Hauptversammlung. Nach den spannenden Jahresberichten vom Präsidenten sowie vom Oberturner Ralph Kummer und dem Jugihauptleiter Heinz Landolt ging es flüssig mit den Finanzen weiter. Bei den Anträgen konnten alle drei Anträge problemlos durchgesetzt werden. Alle wurden einstimmig angenommen. Somit freuen wir uns auf ein neues Vereinstenü welches mit der neuen Vereinsfahne, welche im letzten Jahr beschaffen wurde, am Fahnenfest am 05.05.18 gebührend und feierlich vorgestellt wird.

 

Mit grosser Freude konnten wir zum Schluss der Versammlung zwei neue Ehrenmitglieder wählen. Mit Marc und André Hauser wurden zwei Mitglieder in die Ehrenmitgliedschaft aufgenommen welche in den letzten 15 Jahren den TV Näfels mehr als stark geprägt haben.

 

Die Versammlung konnte nach 1h und 55min traditionell mit dem dem Turnerlied geschlossen werden.

 

Der Abend dauerte aber noch an. Nach der Kaffee Runde gingen die Turner einen Stock tiefer und feierten in der Bar das gemütliche Jahrestreffen weiter.

 

Wie lange dort gefeiert wurde wird hier nicht mehr vermerkt.

 

 

Der TV Näfels freut sich auf ein weiteres spannendes Jahr.

 

 

 

Die beiden neuen Ehrenmitglieder mit Präsident Davide Zingale
Die beiden neuen Ehrenmitglieder mit Präsident Davide Zingale