News:

Hier findest du alle Neuigkeiten rund um den TV Näfels aus diesem Jahr im Kurz-Überblick.

Die Berichte findet ihr hier.


Viele Erlebnisse an der Turnfahrt 2019

Am Wochenende vom 21. und 22. September stand bei den Turner aus dem Glarner Unterland die Turnfahrt auf dem Programm. Dabei ist es tradition, dass die Teilnehmer nicht wissen, wohin die Reise geht. So stieg die Näfelser Turnerschar am frühen Samstagmorgen nichts ahnend in den Bus. Es wartete ein programmreiches Wochenende mit vielen Aktivitäten und Spass. Wohin die Reise führte und was die Näfelser alles erlebten, erfahrt ihr hier.


Generationenwechsel: Nichts zu holen am Stafettenabend 2019

Noch vor der Chilbi stand der Stafettenabend in Glarus statt. Dabei gingen die Näfelser Turner in sämtlichen Kategorien leer aus. Auch wenn ein Podestplatz das Ziel war, wovon man auch nicht weit entfernt war, dürfte der Generationenwechsel ein Grund dafür sein, dass es auch in diesem Jahr nicht klappte. Den Bericht zum Stafettenabend aus Näfelser Sicht findest du hier.


Positives Fazit nach der Chilbi Näfels

Am vergangenen Freitag und Samstag stand neben der Raiffeisen Bank in Näfels einmal mehr das Party-Zelt des TV Näfels. Feierwütige Glarner aus dem ganzen Kanton fanden sich dabei in der Festhütte ein. In beiden Nächten wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Über alles gesehen zieht das OK eine Positive Bilanz, auch wenn das Wetter nicht in die Karten der Organisatoren spielte. An dieser Stelle bedankt sich der TV Näfels an alle, die dabei waren!


"EUROMIR" - Die TV Näfels Chilbi-Bar

Am selben Wochenende wie der Stafettenabend, findet in Näfels die Chilbi statt. Da ist der TV Näfels wie gewohnt mit einem Party-Zelt vor Ort. Unter dem diesjährigen Motto "EUROMIR" wird das Zelt wieder in eine Festhütte verwandelt. Der Barbetrieb ist Freitag sowie Samstag ab 20 Uhr. 


TV Näfels am Stafettenabend 2019

Am Freitag, 06. September 2019, steht der TV Näfels mit 3 Teams an der 4 x 100 Meter Staffel am Start. Des weiteren mit je einem Team an der 80 Meter Pendelstafette und an der GLTV-Stafette (400m/300m/200m/100m). Man darf gespannt sein, wie sich der TV Näfels schlagen wird. In den letzten zwei Jahren fans ein "Generationenwechsel" statt, welcher auch bei den Sprintern zu spüren ist. Ob es mit den jungen Turnern bereits für einen Podestplatz reicht, wird sich zeigen.


Die Leistungen am ETF im Rahmen der Erwartungen

Die Näfelser Turnerschaar reiste bereits am Donnerstag für den Vereinswettkampf ans eidgenössische Turnfest. Im Vereinswettkampf wurden gute Leistungen gezeigt. Den ganzen Bericht gibt's hier.


Der TV Näfels trauert um Fritz Kistler-Bohrer

Wir werden Fritz in bester Erinnerung behalten. Der Trauerfamilie sprechen wir unser herzliches Beiled aus.

 

In stiller Trauer

Turnverein Näfels